Schamhaare und Vintage PornosWenn sich junge Leute heutzutage einen Vintage Porno anschauen, sind sie oft völlig erstaunt, dass die Frauen im Intimbereich unrasiert sind. Tatsächlich ist es so, dass bis Mitte der 1980er Jahre Schambehaarung auf dem Venushügel völlig normal war.
Erst die zu dieser Zeit einsetzende zunehmende Zurschaustellung nackter Körper in Presse, Film und Fernsehen führte dazu, dass sich die Erotikdarstellerinnen und Nacktmodels einer Intimrasur unterzogen, was dann schnell zu einem gesellschaftlichem Trend wurde.
Interessanterweise stellen Experten heutzutage eine gegenläufige Entwicklung fest. So gibt es immer mehr Männer, die bewusst nach Porno Videos Fragen, in denen Frauen mit unrasiertem Intimbereich auftreten.